lesung & workshop


© Alexander Paul Englert
© Alexander Paul Englert

" Kirsten Reinhardt  liest nicht nur. Sie fesselt die Aufmerksamkeit ihrer jungen Zuhörer zusätzlich mit Bildern, Briefen und echtem Anschauungsmaterial. Sie nimmt ihr Publikum mitten in das Geschehen hinein und lässt die Phantasie der Zuhörer auf Reisen gehen.  Autorenlesungen sind durchaus geeignet, die Begeisterung für Bücher zu wecken. (...)  Das Beispiel Kirsten Reinhardt zeigt, dass dies gelingen kann." (Badische Zeitung 4/18)

Mögliche Bücher für eine Kinderbuchlesung von Kirsten Reinhardt (Link)

KINDERBUCHLesungen | autorenbegegnungen

... in Schulen, Bibliotheken, auf Festivals und an anderen Orten hält »Kirsten Reinhardt (ja, hier geht's zur Bio!) regelmäßig und mit viel Spaß an der Sache. Sie verbindet Vorlesen, Erzählen und Gespräch auf abwechslungsreiche, lebendige Weise und unterhält sich auf Augenhöhe mit den Kindern – über ihren Beruf all das, was zwischen der ersten Idee und einem fertigen Buch so passiert.

Zum Einsatz kommen Illustrationen, Hörspiel-Ausschnitte und/oder Objekte aus dem Leben ihrer Figuren.Dauer: Je nach Neugier der Kinder etwa 60 Minuten.

Kirsten Reinhardt freut sich über: Beamer+Leinwand bzw. Smartboard und auf die Lesung eingestimmte Kinder mit Fragen im Kopf. Ein Mikrofon bei größeren Gruppen ist einfach wunderbar!

Räuberlesung

Bilderbuch-Kino: Kindern der Klasse 1+2 liest Kirsten Reinhardt ihr erzählendes Bilderbuch »Karl und Knäcke lernen Räubern vor und schildert anschaulich, mit vielen Bildern, wie das Buch entstand. Auch als Doppel-Räuberinnen-Veranstaltung mit Illustratorin  »Marie Geissler als Live-Zeichnerin! Dauer ca. 45 Minuten.

SCHREIBworkshopS

Kreatives Schreiben für verschiedene Altersgruppen | Verschiedene Schreib-Workshop-Module | Gedicht-Workshops z.B. "Wörter-Werkstatt" & "Limerick-Labor"

anfragen & booking

Ulrike Dick, Carlsen Verlag 040/39804 272 oder per »MAIL